Ines-Bianca

7. Februar 2019

Rheinsberg: Mit Tucholsky auf Wolke 7

1912 erscheint ein kleines Büchlein, das noch Generationen später Verliebte begeistert wird. Es ist "Rheinsberg" von Kurt Tucholsky. Auf den ersten Blick handelt es von einem unkonventionellen Liebespaar, das unbeschwerte Tage im Brandenburgischen verbringen möchte. Doch hinter der heiter-verspielten Oberfläche zeigt Tucholsky schon damals Zähne! Und das alles vor der malerischen Kulisse des ehrwürdigen Schlosses, in dem der "Alte Fritz" seine glücklichsten Jahre verbrachte ...
22. Januar 2019

Pechschwarze Attraktion: Der Asphaltsee von Trinidad

Erste Vorboten sind schiefe Häuser, dann die Asphaltplacken im Vorgarten und zum Schluss der Geruch: Im südlichen Trinidad stehen wir ungläubig vor einer ganz besonderen Touristenattraktion: dem Asphaltsee "Le Brea Pitch Lake".
7. Januar 2019

Wie kommt der Riesling in die Pastete?

Die Rieslingpastete ist eine der begehrtesten Spezialitäten Luxemburgs. Aber wie kommt der Riesling in die Pastete? Guillaume Kaempff vom Feinkostgeschäft Kaempff-Kohler hat es uns verraten.
24. Dezember 2018

Willibald, der Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum steht immer im Hintergrund. Dabei ist er einer der wichtigsten Akteure zum Fest! Wir widmen ihm ein eigenes Gedicht!