Ines-Bianca

2. März 2020
Besuch in Tschernobyl

Tschernobyl: Im Reich des Dosimeters

Tschernobyl: Diese Stadt in der heutigen Ukraine steht für die bislang größte Atomkatastrophe in der Menschheitsgeschichte. Mehr als drei Jahrzehnte nach dem Unglück haben wir die "Zone" besucht. Weil wir finden, dass diese Geschichte nicht oft genug erzählt werden kann.
22. Januar 2020
Wahrnehmen - stehen bleiben - informieren - nachdenken: Das ist die Idee hinter den Stolpersteinen, die Künstler Gunter Demnig 1992 konzipiert hat.

Stolpersteine in Münster: Rundgang gegen das Vergessen

Wahrnehmen, stehen bleiben, informieren, nachdenken: Das ist die Idee hinter den Stolpersteinen, die Künstler Gunter Demnig 1992 konzipiert hat. In Anlehnung an dieses Konzept und unter Einbeziehung zahlreicher Stolpersteine hat der Geschichtsort Villa ten Hompel in Münster den Geschichtsrundgang "Ins Stolpern kommen" entwickelt.
10. Dezember 2019
Gerade in der Vorweihnachtszeit verwandelt sich die Metropole in ein glitzerndes Lichtermeer.

Berlin-Tipps für Entdecker

Berlin-Tipps für Fortgeschrittene? Wir haben uns bei unserem jüngsten Berlin-Besuch bewusst Plätze und Aktionen abseits von Brandenburger Tor, Checkpoint Charlie und Fernsehturm vorgenommen. Entdeckt mit uns einen Tag lang ganz andere Seiten der Hauptstadt!
12. November 2019
Spuren der Römer: Auf einer Anhöhe über dem Mittelmeer thront das noch immer beeindruckende Amphitheater von Tarragona.

Tarragona und die Römer: Ave Claudius!

Tarragona und die Römer? Tatsächlich war die katalonische Stadt einst die erste römische Stadt außerhalb Italiens - inklusive Amphitheater und Circus. Das damalige Tarraco bot so viele Vorteile, dass Kaiser Augustus von hier aus sogar drei Jahre lang sein Imperium regierte.