Münsterland

8. Oktober 2021

Den Herbst genießen auf Hof Löbke

Im Münsterland als ländlicher Region stehen Hofläden hoch im Kurs. Wir haben einen davon besucht: Hof Löbke bei Ibbenbüren. Gerade jetzt im Herbst lohnt sich ein Abstecher, denn Hof und Gartenausstellung stehen ganz im Zeichen der farbenprächtigen Kürbisse. Aber auch die Alpaka-Herde ist ein echter Publikumsmagnet.
24. September 2021

Sandstein: Das Gold der Baumberge

Heute geht es um Baumberger Sandstein. Das beliebte Baumaterial stammt – der Name sagt es bereits – aus den Baumbergen im westlichen Münsterland und prägt den Landstrich mit seinen markanten Goldtönen in vielerlei Hinsicht. Wir begeben uns auf Spurensuche und nehmen euch mit auf Sandsteintour!
12. Oktober 2020

Römermuseum Haltern: Die Spuren der 19. Legion

Die 19. Legion war eine der drei Legionen, die in der Varusschlacht untergingen. Ihr Stützpunkt: das Römerlager im heutigen Haltern am See. Nur 20 Jahre waren den Römern an der Lippe vergönnt. Aber ihre Spuren beschäftigen noch heute die Historiker und Archäologen. Wir haben das Römermuseum Haltern besucht.
1. Oktober 2018

Warendorfer Reitroute: Leichttrab an der Ems

Alles Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde! Noch viel mehr Spaß macht das allerdings, wenn Ross und Reiter Halle und Platz einmal gegen Felder, Wiesen und Wälder tauschen können. Und wo ginge das besser als in der Pferdestadt Warendorf mit ihrem ausgedehnten Reitwegenetz? Lest selbst!