Münster

22. Januar 2020
Wahrnehmen - stehen bleiben - informieren - nachdenken: Das ist die Idee hinter den Stolpersteinen, die Künstler Gunter Demnig 1992 konzipiert hat.

Stolpersteine in Münster: Rundgang gegen das Vergessen

Wahrnehmen, stehen bleiben, informieren, nachdenken: Das ist die Idee hinter den Stolpersteinen, die Künstler Gunter Demnig 1992 konzipiert hat. In Anlehnung an dieses Konzept und unter Einbeziehung zahlreicher Stolpersteine hat der Geschichtsort Villa ten Hompel in Münster der Geschichtsrundgang "Ins Stolpern kommen" entwickelt.
29. Oktober 2018

Die astronomische Uhr im Dom zu Münster

Wer sich nicht auskennt, könnte dieses Meisterwerk glatt übersehen: Im Dom zu Münster arbeitet die Astronomische Uhr von 1540 bis heute ganz exakt. Wir haben uns dieses Kunstwerk und seine faszinierenden Details einmal genauer angeschaut.
22. Oktober 2018

Die pinke Karte und der rote Bus

Möglichst viel Münster zum Pauschalpreis erleben? Wir haben zwei Tage lang die münstercard von Stadtwerke Münser und Münster Marketing getestet - und dabei erstaunlich viel Neues erfahren!