parallax background

Willibald, der Weihnachtsbaum

Krippenglanz und Kreiselspaß
17. Dezember 2018
Feenzauber am Robbenfelsen: Dunvegan Castle
31. Dezember 2018


Er ist einer der wichtigsten Akteure des Weihnachtsfestes: der Weihnachtsbaum! Und weil er so oft im wahrsten Sinne des Wortes nur im Hintergrund steht, bekommt er heute sein eigenes Weihnachtsgedicht!

Willibald, der Weihnachtsbaum

W illibald der Weihnachtsbaum
träumte einen Tannentraum.

Auf einem Bein stand er im Wald,
ums Näschen wurd' ihm ziemlich kalt.

Die Freunde waren alle weg –
nur ER stand noch am selben Fleck.

Warum?
Zu krumm!
parallax background

„Allüberall auf den Tannenspitzen sah ich goldene Lichtlein sitzen.” - Theodor Storm

 

Die Spitze nicht – DIE war okay.
Doch vorne rechts, ojemine!


Da war ein großes Loch …
Und was sehe ich da noch?!?


Auch links, da fehlten viele Zweige.
Und Menschen sind nun einmal feige.


Kaufen nur das Schönste ein.
Und so blieb Willibald allein.

parallax background

„Der soll doch bei uns an der Treppe steh'n – das mit den Löchern würd' gut gehen!"

 

Bis dann die Entdecker kamen
und ihn unter die Lupe nahmen.


Löchlein rechts – Löchlein links:
„Echt, Familie? Und das bringt's?“


Die Mama schaute skeptisch hin.
Der kleine Entdecker sah den Sinn:


„Der soll doch bei uns an der Treppe steh'n –
das mit den Löchern würd' gut gehen!


Und rechts, wo der alte Ofen steht,
hätt' Papa eh was abgesägt.“

 

Gesagt – getan. Und mitgenommen.
Der Willibald ist hier willkommen.


Ausgepackt:
Passt exakt!

Kugeln, Nüsse, Lichterkette –
ein Baum, den jeder gerne hätte!


Mit Geschenken zu seinen Füßen
werden wir das Christkind begrüßen.


Sein Traum, der ist jetzt Wirklichkeit,


auch Euch 'ne tolle Weihnachtszeit!

 

2 Kommentare

  1. Schöööön! gedichtet! Schööön! Ist das euer Zuhause? Fröhliche Weihnachten wünscht Euch Birgit

    • Ines-Bianca sagt:

      Ganz ganz lieben Dank und Weihnachts-Grüße Dir! Jaaaa! Das ist unsere Kamin-Diele! Jetzt müsst Ihr wirklich bald mal kommen!!! Genießt den Ausklang des Festes! Eure Entdecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.